Willkommen

Der Bauernhof stellt sich vor

Besichtigung

Der Betrieb kann jederzeit nach Absprache besichtigt werden, was besonders für die Kinder ein Erlebnis ist.

Der Bauernhof umfasst ca 22 ha und wird im Rahmen des Hessischen Naturlandschaftprogramms (Halm) bewirtschaftet. Ich setze seit 1990  keine Pflanzenschutzmittel, keinen Stickstoffdünger sowie in der Tierhaltung keine Wachstumsförderer oder ähnliches ein.

Das heißt der Hof ist ein BIO-Betrieb und wird von der Kontrollstelle der AGRECO überprüft. Kontrollstellennummer DE-ÖKO-012
Seit dem Dezember 2000 habe ich mich dem Bioland Verband angeschlossen.

Logo der Mutterkuhhalter Waldeck-Frankenberg

Verein der Mutterkuhhalter

Ich bin Mitglied im Verein der Mutterkuhhalter Waldeck-Frankenberg.


Wer lebt auf dem Hof ?

Auf dem Hof leben zur Zeit drei Mutterkühe ( Mia, Mona, Emma, Lilly und Maja), drei Kälber und Emilio der Bulle. Die letzten Kälbchen heißen Moritz, Max und die Liesel.

Außerdem gibt es noch  drei Pferde, einen Hund, vier Katzen, Schwalben, Mäuse, Waschbären, Hühner, ein Hahn und nicht zu vergessen - drei Menschen.

nach ganz oben
© 2016 Familie Hiltrud & Klaus Altenhein, Waldeck-Alraft